Tanz Körper Erweiterung

"stretching the physicality of dance"

Konferenz – 23./24. August 2017 – Uferstudios Berlin

 

Veranstaltet von tanzfähig  und Dachverband Tanz Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Hochschulübergreifenden Zentrum Tanz Berlin

Programm

Das vollständige Programm können Sie sich hier herunterladen.

(Änderungen vorbehalten)

 

Mittwoch, 23. August 2017                                 
09:00 – 10:00

Anmeldung / Registration

MI (Teil 1)

Moderation: Dachverband Tanz

10:00 – 10:15

Zusammenkommen

10:15 – 11:00

Begrüßung durch die Veranstalter:

Dachverband Tanz, tanzfähig e.V., HZT

11:00 – 11:30

Vortrag 1 Joanne Lyons & Tanja Erhart (London) -Candoco - Moving Beyond Inclusion

11:30 – 12:00

Vortrag 2 Evelyne Wohlfarter (Dornbirn) & Bernhard Richarz (Berlin) - tanzfähig - Unterwegs zu einer Ästhetik der Differenz

12:00 – 12:15

Kaffeepause

12:15 – 12:45

Vortrag 3 N.N.

12:45 – 14:00

Forum: 12 x 5 Minuten - Ideen, Konzepte, Versuche, Irrtümer, Erfolge

14:00 – 15:30

Mittagspause mit Imbiss

MI (Teil 2)

Moderation: HZT

15:30 – 17:30

Arbeitsgruppe 1 (DE) | Moderation: Silke Schönfleisch-Backofen (Berlin)

Wie Differenz unterrichten? Darstellung verschiedener Konzepte: BewegGrund (Susanne Schneider, Bern), Tanzbar (Corinna Mindt, Bremen), hochschulbezogen Katharina Senk (Wien)

Arbeitsgruppe 2 (EN) | Moderation: N.N.

What is the Artistic Benefit of Physical Diversity? Störung / Hafra'ah – A German-Israeli Project about Movement and Movement Disorders with Dancers, Scientists and Parkinson's Dancers (Sigal Bergman, Tel Aviv)


Arbeitsgruppe 3 (DE) | Moderation: Astrid Kaminski (Berlin)

Wo bleibt das Virtuose im erweiterten Tanzkörper? Un-Label – Neue inklusive Wege für die Darstellenden Künste (Lisette Reuter, Köln)

17:30 – 18:00

Kaffeepause

18:00 – 19:00

Auswertung der drei Arbeitsgruppen durch die Moderatoren im Plenum Moderation: HZT

 

Donnerstag, 24.August 2017                                                                                                           

DO (Teil 3)

Moderation: tanzfähig

09:30 – 10:00

Körperliches Aufwärmen mit Evelyne Wohlfarter (Dornbirn)

10:15 – 11:00

Gespräch 1 zum Thema "Diversity exists" | Ulla Schorn mit matanicola (Berlin)

11:00 – 11:15

Kaffeepause

11:15 – 12:00

Gespräch 2 zum Thema "Tanz, Körper und Identität" | Susanne Quinten (Dortmund) mit Tanja Erhart (London), Dodzi Dougban (Herten), Anna Mülter (Berlin)

12:00 – 12:45

Offene Diskussion im Plenum zum Tagungsthema mit den Referenten und allen Beteiligten | Moderation:  tanzfähig

12:45 – 13:00

Schlussworte der Veranstalter

13:00 – 13:30

Auseinandergehen